Die Umgebung - Versilia

 Home / Der Campingplatz / Die Umgebung - Versilia
Unterschiedliche natürliche Lebensräume und Landschaften, sowie das milde Klima machen Versilia zum perfekten Ort für den Urlaub aller Art – Meer, Sport, Kultur, Natur und Entspannung – und dies zu jeder Jahreszeit.

Versilia ist eine Landzunge, die sich über rund zwanzig Kilometer im Schutz der Apuanischen Alpen erstreckt, die neben zahlreichen kleineren Städten mit außergewöhnlichen Naturschönheiten und ereignisreicher Geschichte sieben Gemeinden umfasst: Forte dei Marmi, Pietrasanta, Viareggio an der Küste, Massarosa nahe dem Massaciuccoli-See, Camaiore auf den Hügeln, Stazzema und Seravezza im hohen Versilia.
 
Das Hinterland enthält kleine mittelalterliche Dörfer, archäologische Stätten und römische Ruinen. Es präsentiert ein reiches ökologisches Erbe, welches durch große Naturparks geschützt und aufgewertet ist.
 
Die Erholungsmöglichkeiten für die Freizeit sind auch fern vom Strand unzählig.
Die nahen Apuanischen Alpen sind beispielsweise der ideale Ort für Liebhaber des Trekkings, Wanderns, für Ausflüge mit dem Mountainbike und Kletterabenteuer.
Für ruhige Spaziergänge in der Natur und für Spaß bietet der Park von Migliarino - San Rossore - Massaciuccoli südlich von Versilia die Möglichkeit, verschiedene Ambiente zu durchqueren, - vom Pinienwald an der Küste über Salzlagunen zum See - die dank eines organisierten Wegenetzes ohne Schwierigkeiten auch von Familien mit kleinen Kindern erreicht werden können. Der Park organisiert zudem geführte Touren zu Pferd und mit dem Fahrrad, sowie Boot-Ausflüge zur Wallfahrtskapelle Santuario dei Cetacei (wo Delfine und Wale unter Führung von erfahrenem und qualifizierten Personal in ihrer natürlichen Umgebung beobachtet werden können).
 
Die bekanntesten Touristenziele sind darüber hinaus durch Fahrradwege miteinander verbunden. Von Torre del Lago entlang dem Radweg und der Wege vom Park Migliarino erreichen Sie leicht Viareggio und können die vielen Shopping-Möglichkeiten ausnutzen, die Versilia bietet. Neben den klassischen Boutiquen gibt es mehrere antike Märkte und Handwerksbetriebe, die handgefertigte Produkte und Möbelstücke aus Stein, Marmor, Terrakotta und Schmiedeeisen sowie kleine Objekte aus Pappmaschee anbieten. Es fehlt nicht an lokalen biologischen Lebensmitteln wie Olivenöl, Honig, Mehl und natürlichen Essenzen.
 
Zu jeder Jahreszeit bietet die Versilia-Küste auch ein reichhaltiges Programm an Veranstaltungen, Folklore, Musik und Kunst. Zu den bekanntesten gehören der Karneval von Viareggio, la Versiliana (Abendvorstellungen an Theater, Schauspiel, Tanz und Konzerten) und das Puccini-Festival von Torre del Lago, einem wichtigen Opernfestival, das vollständig Giacomo Puccini gewidmet ist und jeden Sommer am Ufer vom Massaciuccoli-See in einem Open-Air-Theater stattfindet. In Torre del Lago kann auch das Haus besichtigt werden, in dem der Meister einige seiner berühmtesten Melodien komponiert hat - Manon Lescaut, La Bohème, Madama Butterfly und La fanciulla del West - und in ein Museum umfunktioniert wurde.
© 2015 Campeggio Bosco Verde. All rights reserved | webDeveloper by Alias2k.com